Henning Wieck

Wieck

Geboren 3.4.1974 in Hamburg.
1994 Abitur am Albert-Schweitzer-Gymnasium Hamburg. Ein Gymnasium mit einem Musikschwerpunkt.
Bis dahin schon Mitglied im Hamburger- und Albert-Schweitzer Jugendorchester .
Nach dem Zivildienst Studium an der Musikhochschule Lübeck und 2001 Diplomabschluss an der Musikhochschule Mannheim in der Klasse von Prof. Erhardt Wetz.
Von 2001 bis 2011 Orchestermitglied der Bremer Philharmoniker und seit 2011 im Orchesterbüro der Bremer Philharmoniker.
Unterrichtststigkeiten: Musikschule Cloppenburg (bis 2008), Domgymnasium Verden (bis 2012).
Zur Zeit nur für die Musikschule Bremen tätig an der Gesamtschule Ost.