IYSO 2017

Probenphase 2017

Vom 29. September bis zum 8. Oktober 2017 trifft sich wieder das Internationale Jugendsinfonieorchester Bremen in der Hansestadt. Organisiert und betreut durch die Musikschule Bremen proben etwa 100 jugendliche Musikerinnen und Musiker aus 15 Ländern unter der Leitung von Martin Lentz. Neben der intensiven Probenarbeit sind auch viele außermusikalische Aktivitäten geplant. Auf dem Programm stehen unter anderem der „Social Evening“ mit ländertypischen Beiträgen, eine Schifffahrt auf der Weser und ein gemeinsames Bowling. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass während der Probenwoche eine einzigartige Gemeinschaft entsteht, in der Vorurteile keine Rolle spielen und jeder sich auf den anderen verlassen kann, sodass die Konzerte auf hohem musikalischem Niveau stattfinden und dauerhafte Freundschaften über alle Landesgrenzen hinweg entstehen.

Konzerte

07.10. 2017, 19:00 h -  Bruchhausen-Vilsen, Schulzentrum  
08.10. 2017, 19:00 h -  Glocke Bremen, Großer Saal

Programm:
Jean Sibelius: »Die Waldnymphe« op. 15
Vaclav Trojan: Akkordeonkonzert »Märchen«
Richard Strauss: »Till Eulenspiegels lustige Streiche« op. 28

Pietro Roffi Akkordeon
Internationales Jugendsinfonieorchester Bremen
Martin Lentz Dirigent

Hier geht's zur Glocke

Abschlusskonzert